Wie verändern sich die Stoffeigenschaften von Ammoniak durch die Zugabe von Mineralisatoren?
Dies ist die übergreifende Frage des Teilprojekts 3 und im Detail:
Wie ändern sich die Dichte und Viskosität, die Intermediate, die Permittivität mit Druck und Temperatur des Ammoniak, GaN und Mineralisator Gemisches?
Zur Beantwortung dieser Frage, wurden bisher zwei Apparate fertiggestellt für max. Druck 3.000 bar und max. Temperatur 600 °C:

In Planung/Bau sind ein Kondensator zur Bestimmung der Permittivität im ammonothermalen Prozess und eine biaxiale Sichtzelle für simultane Messungen.